Slider

Wann wird eine Wurzelspitzenresektion in Münster notwendig?

In ganz seltenen Fällen kann es zu einer erneuten Entzündungsreaktion an der Wurzelspitze kommen – dann wird ein kleiner chirurgischer Eingriff notwendig. Bei dieser Behandlung wird die entzündete Wurzelspitze schmerzfrei unter Betäubung entfernt. Im Anschluss wird der betroffene Wurzelkanal von der Spitze her gereinigt und bakteriendicht verfüllt, die fehlende Knochensubstanz bildet sich neu.

Wünschen Sie weitere Informationen zum Thema Wurzelspitzenresektion in Münster? Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch. Vereinbaren Sie online einen Termin oder melden Sie sich telefonisch unter 0251 788 76 33.


Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen